„Starker Sport. Starker Verein.“ ist ein Kooperationsprojekt, das von Landessportbund Hessen (lsb h), Hessischem Turnverband (HTV) und Hessischem Fußball-Verband (HFV) auf den Weg gebracht wurde. Gefördert wird das Projekt maßgeblich durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport.

Hauptziel für die Kooperationspartner und das HMdIS ist die Vereinsentwicklung aus einer Hand, durch den organisierten Sport in Hessen. Die Partner leben vor, was sie ihren Mitgliedsvereinen anraten, Kooperation mit anderen Verbänden und optimale Nutzung der eigenen Ressourcen.

30 Projektvereine

Von den Kooperationspartnern werden jeweils 10 Projektvereine ausgewählt, die bis zum Ende des Projektes durch ausgebildete Vereinsberater betreut werden. Es gilt nachhaltige und zukunftsorientierte Konzepte zu entwickeln und die Vereinsführung zeitgemäß auszurichten, neue Kräfte in die Vereinsarbeit einzubinden, das Vereinsangebot an die Nachfrage anzupassen sowie die Gemeinschaft innerhalb des Vereins zu stärken.
Mit Abschluss des Projektes werden auf einem Thementag der Projektverlauf in und die Ergebnisse aus den Projektvereinen präsentiert. Hier profitieren alle hessischen Vereine, die sich bei diesem kostenfreien Angebot von den Ergebnissen des Projekts für die eigene Arbeit inspirieren lassen können. Fachvorträge und der Austausch mit anderen Vereinsvertretern versprechen den maximalen Nutzen, den Vereinsvertreter für die eigene Organisation aus diesem Tag ziehen zu können.

Kurz-Analyse und Detail-Auswertung

Ebenfalls Teil des Projekts sind zwei völlig neue Werkzeuge, die im Projektzeitraum allen hessischen Vereinen zur Verfügung stehen. Das eine ist die Kurz-Analyse, die jedem unserer Mitgliedsvereine zur Verfügung gestellt wird und die den eigenen Verein mit Vereinen in seinem direkten Umfeld bzw. mit ähnlichen Vereinen in Hessen vergleicht. Das andere ist eine Detail-Auswertung, die alle Vereine erhalten, die den entsprechenden Online-Fragebogen ausfüllen. Hier werden viele und für den Verein essentiell wichtige Handlungsfelder beleuchtet, ebenfalls im Vergleich zu anderen Vereinen. Aus diesen beiden Werkzeugen lassen sich der Status des eigenen Vereins, seine Entwicklung und die Ausrichtung der eigenen Aktivitäten ablesen und ziel- und zukunftsorientierte Handlungsbedarfe erkennen.

Forum "Starker Sport. Starker Verein."

Im Jahr 2020 wird ein Thementag zum Projekt, eine Infoveranstaltung für alle hessischen Vereine, stattfinden. Dementsprechend werden nicht nur die 30 Projektvereine von den Projektergebnissen profitieren.
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok